In den letzten Jahrzehnten haben wir, oft mit Hilfe enormer technologischer Investitionen, sehr ausgeklügelte Verfahren zur Steuerung unserer Lieferketten eingeführt. Jede Ähnlichkeit mit Ihrem bevorzugten ERP, DRP oder APS wäre absolut zufällig...

Die Entwicklung der Technologie, die Versprechen der künstlichen Intelligenz, des maschinellen Lernens, der hochentwickelten kollaborativen Planungsplattformen können dazu führen, dass wir eine zusätzliche Ebene der Komplexität hinzufügen.

Während sich die Entwicklung unserer Umwelt ständig beschleunigt (die jüngsten Auswirkungen von Covid-19 auf unsere Lieferketten zeugen davon), müssen wir zugeben, dass die mit unseren hochentwickelten Verfahren erstellten Pläne bereits veraltet sind, sobald wir sie fertig haben...

Mehr als ausgeklügelte Pläne müssen wir eine agile Lieferkette aufbauen, sie darauf vorbereiten, innerhalb eines bestimmten Aktivitätsbereichs zu reagieren, und unseren Teams die Mittel an die Hand geben, täglich die bestmöglichen Entscheidungen zu treffen.

Dies erfordert ein klares, auf Beweglichkeit ausgelegtes Betriebsmodell sowie einfache und intuitive Werkzeuge. Die Lösungen von DDMRP und DD Tech machen dies heute für jedes Unternehmen erreichbar.

„Einfachheit ist die ultimative Raffinesse“ Leonardo da Vinci

Abonnieren Sie unseren Blog !

Neueste Beiträge

Kategorien

Translated by Christoph Lenhartz from Catena Strategies